Die Breitbandinfrastruktur im Neckar-Odenwald-Kreis soll durch einen flächendeckenden Ausbau des Glasfasernetzes gestärkt werden.

In der Kreistagssitzung am 13. Mai hat der Kreistag einstimmig und wohlwollend das Projekt zum flächendeckenden Glasfaserausbau durch die Breitbandversorgung Deutschland GmbH (BBV) im gesamten Neckar-Odenwald-Kreis zur Kenntnis genommen und an die Städte und Gemeinden appelliert, den Ausbau vor Ort im geschilderten Umfang nach Kräften zu unterstützen.

Nähere Informationen gibt es auf der Internetseite des Neckar-Odenwald-Kreises.

Hier finden Sie die Vorlage zur Kreistagssitzung und den Redebeitrag von Marco Eckl von der Fraktion der Freien Wähler

 


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 15.10.2020
    Jahreshauptversammlung Kreisverband